Reservationsanfrage – bitte Reservationszeiten beachten


Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüssen.


Wir halten das Gastro-Schutzkonzept ein und dürfen Sie wieder bei uns zu Gast haben. Ein kleiner Einblick in unseren momentanen Restaurant-Alltag finden Sie hier … 

Erfreulicherweise treten ab 6. Juni Lockerungen in Kraft. Es dürfen wieder mehr als 4 Personen an einem Tisch sitzen und auch Bankette dürfen wieder stattfinden. Auch einige andere Auflagen werden gelockert. Das freut uns sehr. Die 2m-Regel bei den Tischen bleibt allerdings weiterhin bestehen und so bleibt auch unser Platzangebot etwa halbiert …

Da wir Speisekarten nach jedem Gebrauch waschen oder desinfizieren müssten, arbeiten wir vorübergehend mit einfachen Fotokopien, die wir nach jedem Gebrauch entsorgen. Wenn Sie mögen, können Sie die Speisekarte natürlich auch auf Ihrem Smartphone anschauen. Das wäre erst noch ressourcenschonend.


Wir dürfen auch weiterhin nur etwa die Hälfte unserer Tische benutzen. Daher haben wir abends zwei Zeitfenster für Tischreservationen eingeführt. Entweder Sie reservieren Ihren Tisch früh, ab 17 /17.30 Uhr bis 19.45 Uhr oder Sie entscheiden sich, eher spät zu reservieren und buchen Ihren Tisch erst ab 20 Uhr. Bitte beachten Sie, dass diese Zeiten am Sonntag variieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Am Mittag bestehen übrigens keine Einschränkungen. Sie dürfen reservieren, wann Sie möchten oder Sie kommen einfach vorbei, auch ohne Tischreservation. Warme Küche servieren wir ab 11.15 Uhr …

Reservationszeiten am Abend:
Mo/Do/Fr/Sa:   17.30 bis 19.45 Uhr     oder    ab 20 Uhr
Sonntag:               16.30 bis 18.45 Uhr    oder    ab 19 Uhr



Tisch reservieren
Kontaktdaten

Unsere Räumlichkeiten

Säli

Stübli

Gade

Terrasse

Danke, dass Sie kurz kontrollieren, ob Ihre E-Mail-Adresse richtig notiert ist, sonst können wir Ihnen keine Rückmeldung auf Ihre Reservationsanfrage geben.  Erhalten Sie keine E-Mail von uns, so melden Sie sich doch bitte telefonisch bei uns (manchmal landen Mails auch ungewollt im Spam- oder Junk-Ordner). Wir freuen uns, auf Sie! Ihre Gastgeberfamilien Hauri, Gloor und Bachmann.